Auch diverse Fahrzeugfunktionen lassen sich steuern. Ganz neu ist im Golf 8 ein Head-Up-Display, das seine Infos direkt auf die Frontscheibe projiziert.